Schals und Tücher - das It-Piece zum perfekten Outfit

Schals und Tücher sind in der Modewelt der Frau nicht mehr wegzudenken. Weltweit sind die kleinen und großen Begleiter in nahezu allen Kulturkreisen bekannt und geschätzt. Da ist es kein Wunder, dass auch wir dieses absolute It-Accessoire für uns entdeckt haben. Ob an kühlen Tagen als wärmender Schal aus Wolle oder die perfekte Ergänzung des Outfits als leichtes Tuch aus Baumwolle – diese Accessoires haben eindeutigen Must-Have Charakter.

 

Das perfekte Styling für Damenschals und Damentücher

Für den idealen Look sollten modische Schals und trendige Tücher keinesfalls fern bleiben. Sie gehören dazu und können dein Outfit noch einmal richtig gut aufwerten.

Akzente setzen: Schals gibt es in unterschiedlichen Formen, Farben und Designs. Das richtige Accessoire zu finden, das zum Look passt, ist da nicht immer einfach. Einfache Regel: Ist die Kombination schlicht gehalten, werte dein Styling mit einem Farbcatcher auf. Ob knallige Farbe oder ausgefallener Blumen-Print, der Schal wird der Eyecatcher des Looks.

Weniger ist mehr: Bei auffälligen Outfits mit Animal-Print oder Paisley Mustern empfehlen wir einen schlichten, einfachen Schal, der den Look perfekt ergänzt und sich in das Gesamtbild einfügt. Unifarbene Tücher halten sich geschickt zurück und können durch den richtigen Knoten Interesse wecken.

 

Der richtige Schal zum Look

Der Casual Look: Mit lässiger used Jeans und modischem Tunikashirt oder kuschligem Pullover unterstreicht der Schal den legeren Look, der den Alltag zum Highlight werden lässt. Locker geknotet oder natürlich gebunden wird der Schal die perfekte Ergänzung zum Look.

Der Business Chic: Im Lagenlook mit verzierter Bengalin, modischem Rock und angesagter Bluse zeigt sich der elegantere Geschmack, der sowohl auf Arbeit als auch bei Events gern gesehen wird. Alternativ darf der Klassiker unter den Outfits Rock und Blazer mit hübscher Bluse nicht fehlen. Ideal lässt sich hier ein lockeres Tuch inszenieren, das raffiniert gebunden richtig etwas her macht!

Saisonale Hingucker: Im Winter mögen wir es kuschlig warm. Angenehme, dichte Schals dürfen da in unserem Alltag nicht fehlen. Mit passendem Pullover, Jeans und festen Boots oder Stiefeln trägt sich am besten ein Loop-Schal, der sich spielend leicht um deinen Hals kuschelt. Im Sommer bei warmen Temperaturen ist es uns lieber nach etwas leichtem, das uns nicht schwitzen lässt. Ein dünnes Tuch reicht aus, den Look zu komplettieren und dabei gut auszusehen.