Datenschutzerklärung

Anonyme Datenerhebung

Wir freuen uns, dass Sie unseren Shop besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:


Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten (Onlineshop) und der Nutzung der Tredy-fashion App.
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die

Tredy-fashion GmbH
Christenfeld 22c
41379 Brüggen

Deutschland


Tel. +49-2157-8949822
E-Mail: kundendienst@tredy-fashion.de

die diese Dienste anbietet. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Datenschutz allgemein wenden Sie sich gerne an oben benannten Kontakt.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Wir freuen uns, dass Sie unsere App nutzen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Applikation und Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Sie können unsere Applikation und Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages, bei der Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen der Kontaktaufnahme mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht.
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben zum Betrieb von App und Dienstleistung. Mit der Weitergabe der Daten an die entsprechenden Dienstleister erklären Sie sich hiermit ausdrücklich einverstanden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken  genutzt, sofern sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben.

1.1 Datenverarbeitung beim Kundenservice

Sofern und soweit Sie uns über das auf unseren Webseiten oder in der Applikation bereitgestellte Kontaktformular, per E-Mail, Telefon, Fax oder über Social-Media-Plattformen kontaktieren und Auskünfte über Ihre Bestellungen oder Ihren Kundenstatus erfragen möchten, ist es zur vernünftigen Bearbeitung Ihrer Anfrage möglicherweise notwendig, dass Sie uns personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Bestell- oder Rechnungsnummer übermitteln. Diese Daten werden ausschließlich zur Verifikation und Bearbeitung Ihrer Anfrage zweckgebunden verwendet. Für den Fall, dass Sie uns über eine Social-Media-Plattform kontaktieren, weisen wir Sie darauf hin, dass diese nicht im Eigentum oder der Herrschaftssphäre von TREDY-fashion steht, der Schutz und die Vertraulichkeit der uns über die jeweilige Social-Media-Plattform zur Verfügung gestellten Daten daher nicht gewährleistet werden kann. Für Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die Betreiber und Inhaber der jeweiligen Social-Media-Plattform.
Eine Weitergabe der von Ihnen mitgeteilten Daten an Dritte erfolgt nicht.

1.2 Datenverarbeitung beim Versand von Push-Nachrichten

Sofern Sie die Option ‚Push-Nachrichten‘ in den Einstellungen Ihres Smartphones oder bei der Installation der TREDY App aktiviert haben, erhalten Sie von uns in regelmäßigen Abständen über die Push-Funktion Ihre Smartphones Nachrichten, welche auf interessante Angebote und Inhalte von TREDY-fashion hinweisen. Zur Bereitstellung dieser Funktion werden der Apple Push Notification Service (iOS-Version) bzw. Google Cloud Messaging (Android-Version) eingesetzt. Zur sicheren Kommunikation mit Ihrem Smartphone ist zudem der Austausch eines Device Tokens, eines aus der Geräte-ID erzeugte, eindeutige Verbindungsnummer, erforderlich, mit dem beim Versand der Push-Nachrichten die Zuordnung zu Ihrem Smartphone ermöglicht wird. Sie können Ihre Einwilligung in den Empfang von Push-Nachrichten jederzeit in den allgemeinen Einstellungen Ihres Smartphones deaktivieren.


1.3 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.


2. Weitergabe personenbezogener Daten

2.1 Bestellabwicklung

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Wir geben Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter.

2.2 Newslettererstellung, -verwaltung und -versand via CleverReach

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet. Zum Zwecke der Newslettererstellung, -verwaltung und des Newsletterversands werden Ihre Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mailadresse) an unseren Online E-Mail-Marketing Dienstleister, die Firma

Clever Reach GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Str. 16
26125 Oldenburg

Deutschland

übermittelt.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

2.3 Applikation

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Tredy-App ist die

Tredy-fashion GmbH
Christenfeld 22c
41379 Brüggen

Deutschland

Um Ihnen bei der App-Nutzung größtmöglichen persönlichen Service anzubieten, werden möglicherweise persönliche Datenzugriffe notwendig sein.
Sofern Sie die Option Push-Nachrichten in den Einstellungen Ihres Smartphones oder bei der Installation der Tredy-fashion App aktiviert haben, erhalten Sie  von uns in regelmäßigen Abständen über die Push Funktion Ihres Endgerätes Nachrichten, welche auf interessante Inhalte und Angebote von Tredy-fashion hinweisen. Zur Bereitstellung dieser Funktion werden Apple Push Notification Service (IOS Version) bzw. Google Cloud Messaging (Android Version) eingesetzt. Zu sicheren Kommunikation mit Ihrem Smartphone ist zudem der Austausch eines Device Tokens, eines aus der Geräte-ID erzeugte, eindeutige Verbindungsnummer, erforderlich. Mit diesem ist eine Zuordnung zu Ihrem Smartphone ermöglicht. Sie können Ihre Einwilligung in den Empfang von Push Notifications jederzeit in den allgemeinen Einstellungen Ihres Smartphones deaktivieren.
Für Standortabfragen und Routenplanung benötigen wir den Zugriff auf den Standort Ihres Gerätes. Bei einer Anfrage erheben wir Ihren aktuellen Standort über GPS, um Ihnen schnell Informationen zu Ihrer unmittelbaren Umgebung geben zu können. Daten zu Ihrem Standort werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Übertragung Ihrer Standortdaten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Ihre Standortdaten werden nach Beendigung Ihrer Anfrage anonymisiert und können zur Verbesserung unseres Services statistisch ausgewertet werden. 

3. Cookies

Unsere Website nutzt so genannte ‚Cookies‘, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen - etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden und die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.
Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte ‚Session-Cookies‘ handelt. ‚Session- Cookies‘ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.

4. Einsatz

Unsere Applikation/ Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚Google‘). Google Analytics verwendet sog. ‚Cookies‘, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website/ Applikation durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Applikation/ Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Applikation/ Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Applikation/ Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Applikation/ Website auszuwerten, um Reports über die App-/ Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der App-/Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem App-/Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer
IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout
Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung ‚_anonymizeIp()‘ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


5. Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins (‚Plugins‘) der sozialen Netzwerke Facebook und Pinterest verwendet, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (‚Facebook‘) und Pinterest Inc. betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook- / Pinterest Logo oder dem Zusatz ‚Soziales Plug-in von Facebook‘ bzw. ‚Facebook Social Plugin‘ oder Pin it (Pinterest) gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: developers.facebook.com/plugins
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook oder Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand.

Durch diese Einbindung erhält Facebook/ Pinterest die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen entsprechenden Social Media Account-Profil besitzen oder gerade nicht in Ihrem Profil eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert
Sind Sie in Ihrem Social Media Account eingeloggt, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den ‚Gefällt mir‘-Button betätigen, ein Bild pinnen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook/ Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Social Media- Profil veröffentlicht und Ihren Freunden/ Followern angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Nutzer-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-iOns für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem ‚Facebook Blocker‘ webgraph.com/resources/facebookblocker/).
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich:

https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

6. Hinweis zum Datenschutz / Kundenkarte

Zu welchen Zwecken werden Ihre Daten verwendet? Wir verwenden Ihre Daten insbesondere zu den folgenden Zwecken: - Informationen über Ihren Umsatz zur Ermittlung des Boni und der Gültigkeit bzw. des Verfallsdatums - Weiter nutzen wir Ihre Angaben, um Sie über unsere Produkte und Aktionen zu informieren und um Ihnen den erzielten Bonus zukommen zu lassen Ihre personenbezogenen Daten werden von uns unter Einhaltung des BDSG genutzt.

Datenweitergabe

Wenn wir personenbezogene Daten weitergeben, so tun wir dies ausschließlich an Dienstleistungs- und Partnerunternehmen, die uns bei einer Bestellabwicklung und bei der Versorgung der Kunden mit Informationen unterstützen. Die Unternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen und sind verpflichtet, die einschlägigen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Widerrufs und Informationsrecht zur Kundenkarte

Sie können Ihre Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Löschung Ihrer personenbezogenen Teilnehmerdaten nur mit Löschung Ihrer Kundenkarte möglich ist. Ihr Widerruf stellt damit gleichzeitig die sofortige Löschung ihres Kundenkontos dar. Ihre Widerrufserklärung richten Sie bitte an: Tredy-fashion GmbH, Christenfeld 23c, 41379 Brüggen Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und wie wir diese verwenden. Sollten Daten unrichtig sein, werden wir diese auf Ihren Hinweis hin korrigieren. Bitte wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen zum Datenschutz oder entsprechenden Wünschen an den Datenschutzbeauftragten der

Tredy-fashion GmbH, Datenschutz, Christenfeld 22c, 41379 Brüggen, Deutschland oder per Mail:

Datenschutz@tredy-fashion.de


7. Weitere Informationen und Kontakte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.